Ideenphase

09.07.13 - 11:42

von: trinidi

So stehen Eure Chancen auf ein VITA COLA Pur Paket.

Jetzt wird es spannend! Wer sind die 5.000 trnd-Partner, die ein trnd-Paket erhalten und gemeinsam mit Freunden, Bekannten und Kollegen auch weiterhin nach der schrägsten Art suchen, VITA COLA Pur zu trinken?

Hier seht Ihr, wie Eure Chancen stehen:

  • Insgesamt haben sich rund 11.000 trnd-Partner für das Projekt beworben. Zum Zeitpunkt der Bewerbung lag die Chance, ein Paket zu erhalten, also bei ca. 45% – für den Anfang schon mal nicht schlecht.
  • Erhöhen konnte seine Chance sogar noch, wer am Wissenstest teilgenommen und dort ein gutes Ergebnis erreicht hat. 6.600 trnd-Partner haben den Test mit nur einem Fehler bzw. sogar mit null Fehlern bestanden. Für sie steigt die Chance auf ein VITA COLA Pur Paket sogar auf 76%. Das ist doch mal ‘ne Hausnummer!
  • Damit Ihr Euer Abschneiden im Test selbst noch besser einschätzen könnt, gibt’s hier die richtigen Antworten als PDF.

Weil mehr als 5.000 gut im Test abgeschnitten haben, schauen wir uns noch mal Eure Bewerbungen an. Aber letztendlich ist es auch Glückssache, da die meisten guten Test-Absolventen auch richtig gute Bewerbungen geschrieben haben.

Jetzt gehen wir die Auswertung an, damit wir Euch so schnell wie möglich bescheid geben können, wer ein Paket erhält und wie’s für uns alle in diesem Projekt weitergeht.

Wir wünschen Euch viel Glück und freuen uns über alle, die unser gemeinsames Projekt mit der puren Cola von VITA COLA auch in der nächsten Phase begleiten!

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Ideenphase

03.07.13 - 13:49

von: trinidi

Jetzt Wissen beweisen und VITA COLA Paket sichern.

Um fair zu entscheiden, wer ein Paket mit VITA COLA Pur erhalten wird, gibt es für alle, die sich für dieses Projekt beworben haben, den sogenannten Wissenstest.

Die Fragen darin drehen sich um alles, was Ihr im Projekt bereits über VITA COLA Pur erfahren habt. Und so funktioniert’s:

  • Nehmt am Wissenstest teil, den Ihr im meintrnd-Bereich findet.
  • Beantwortet die 4 Wissensfragen zu VITA COLA und gebt auch Eure aktuelle Lieferadresse an.
  • Den Test könnt Ihr bis Sonntag, den 07. Juli um 12 Uhr absolvieren.
    Update: Der Test läuft bis Montag, 08. Juli um 12:00 Uhr.
  • Jeder kann den Test genau ein Mal machen. Sobald der Test abgeschickt wurde, können keine nachträglichen Änderungen vorgenommen werden.

Fairness geht vor.
Die 5.000 trnd-Partner, die im Test am besten abschneiden und eine gute Be­werbung eingereicht haben, bekommen ein Paket und verfolgen weiterhin den Auftrag: “Finde die schrägste Art, VITA COLA Pur zu trinken!” Falls es mehr als 5.000 fehlerfreie Tests gibt, entscheidet das Los.

@all: Stellt Euer Wissen unter Beweis und nehmt am Wissenstest teil.

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Ideenphase

02.07.13 - 14:38

von: trinidi

Erfrischend anders – die Geschichte von VITA COLA.

Von den Anfängen bis heute – die Fotostory nimmt uns mit auf eine Zeitreise durch die VITA COLA Markengeschichte. Details zu jeder Epoche gibt’s unten im Text nachzulesen:

VITA COLA Beginn 1956
VITA COLA wird kreiert
VITA COLA - 1958 beginnt der Vertrieb
VITA COLA - Etikettenvielfalt in den 60ern
VITA COLA - Große Nachfrage in den 80ern
VITA COLA verschwindet 1990
VITA COLA - das Comeback 1994
VITA COLA - Marktführerschaft in Thüringen
VITA COLA Jubiläum
Die VITA Familie heute

Die 50er Jahre
1956 fordert die Regierung der DDR, die Bevölkerung besser mit alkoholfreien Getränken zu versorgen. Deshalb wird das Unternehmen Miltitz mit der Entwicklung eines Cola-Getränks beauftragt. Im August 1958 wird die Marke VITA COLA beim Amt für Erfindungs- und Patentwesen der DDR mit der korrekten Bezeichnung “Coffeinhaltige Brauselimonade mit Frucht- und Kräutergeschmack unter Zusatz von Vitamin C” angemeldet. Schon im Oktober füllt die Landesbrauerei Leipzig (später VEB Sachsenbräu) die erste Flasche ab. Der Vertrieb von VITA COLA beginnt.

60er bis 80er Jahre
In den 1960er Jahren sorgen über 100 verschiedene Abfüller dafür, dass Arbeiter und Bauern erfrischt werden. Die Etiketten unterscheiden sich – der Geschmack bleibt gleich. Die Zahl der Betriebe, die VITA COLA abfüllen, steigt in den 80ern auf über 200. Um die große Nachfrage zu erfüllen, werden nun auch Tanklastzüge zum Transport des Grundstoffs eingesetzt.

90er Jahre bis zur Jahrtausendwende
1990 verschwindet die deutsch-deutsche Grenze – und mit ihr die VITA COLA aus den ostdeutschen Regalen. Doch bereits 1994 meldet sich VITA COLA zurück. Die Thüringer Waldquell Mineralbrunnen GmbH bringt das Original wieder auf den Markt. 1997 belegt sie Platz 2 im Colamarkt Ostdeutschlands. Zur Jahrtausendwende gelingt es VITA COLA, den Amerikanern die Marktführerschaft in Thüringen abzuringen.

Familienzuwachs im neuen Jahrtausend
2007 gesellen sich zwei neue Sorten zur VITA COLA Original: VITA COLA Original Zuckerfrei – und für die puren Cola-Trinker VITA COLA Schwarz, die heutige VITA COLA Pur. 2010 gibts dann VITA COLA ohne Cola: VITA Limonaden – der neue fruchtig-frische Zuwachs als Orange und Zitrone. Seit Februar 2012 verstärkt die VITA Exotic, eine Mandarinen-Mango-Limonade, die freche Früchtchen-Bande.

@all: Seit wann seid Ihr bereits der VITA COLA treu? Könnt Ihr Euch noch an Euer “erstes Mal” mit VITA COLA erinnern?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Ideenphase

01.07.13 - 16:37

von: trinidi

Schräge Schnappschüsse mit VITA COLA Pur bewundern.

Einige trnd-Partner haben die Chance genutzt und sich bereits jetzt in unserer schrägen VITA COLA Pur Fotogalerie verewigt. Die kunterbunten Ergebnisse stehen ab sofort zum Anschauen und Bewundern bereit.

VITA COLA Pur: Richtig schräg kopfüber.
trnd-Partner steffikindchen und trnd-Partner mtw_84 haben sich für das oft genannte Kopfüber-Motiv entschieden – na dann Prost! :)

VITA COLA Pur mit dem längsten Strohhalm genießen!
Mit einem laaaangen Strohhalm genießt trnd-Partner mm_85 ihre VITA COLA – ob das noch zu toppen ist?

VITA COLA Pur beim Klettern in echter Schräglage.
Und als richtige “Klettermaxe” outen sich trnd-Partner Treeworker und trnd-Partner nucky2478 – alle Achtung, das ist echt schräg!

Alle Bilder könnt Ihr Euch in der VITA COLA Pur Fotogalerie anschauen und natürlich auch noch weitere Bilder hochladen – wir freuen uns drauf!

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Ideenphase

28.06.13 - 14:33

von: trinidi

Jetzt können wir zeigen, wie schräg wir sind.

So viele tolle Ideen sind in den vergangenen Tagen hier eingegangen, wie schräg Ihr VITA COLA Pur trinken würdet. Da haben wir uns gedacht: Lassen wir doch auf Worte schräge Taten folgen. Und so sieht das Ganze dann bei uns in der trnd-Zentrale aus:

VITA COLA mit trnd in Pisa
VITA COLA mit trnd hoch hinaus
VITA COLA mit trnd am Strand

Alles kann, nix muss. Auch wenn die 5.000 noch nicht feststehen, die VITA COLA Pur in der Aktionsphase dem Geschmackstest unterziehen: Jeder der sich beworben hat und mitmachen möchte, kann jetzt schon Fotos hochladen. Das Motto lautet natürlich weiterhin “Wir suchen die schrägste Art, VITA COLA Pur zu trinken.”

Solltet Ihr also sowieso gerade eine Flasche VITA COLA Pur zur Hand haben und Euch in unserer schrägen Fotogalerie verewigen wollen – dann nur zu. Ihr könnt Euch z.B. an den Ideen aus dem trnd-check orientieren, die sind auch ohne Photoshop leicht umzusetzen. Die Fotogalerie gibts dann ab kommenden Montag bunt, in Farbe und vor allem schräg hier im VITA COLA Pur Projektblog zu bewundern.

Der Clou: Julia und dem Team von VITA COLA haben Eure vielen Einfälle so gut gefallen, dass sie eine Idee hatten. Und zwar schafft es das allerschrägste Foto mit VITA COLA Pur aus unserem gesamten Projekt (Ideen- und Aktionsphase!) hinten auf die Etiketten der VITA COLA Pur Flasche! Ein tolles Angebot…

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Ideenphase

27.06.13 - 13:20

von: trinidi

VITA COLA Pur auf einen Blick.

Habt Ihr Euch schon mal gefragt, wie der Name VITA COLA entstanden ist?

VITA COLA Pur - das Original im trnd-Projekt

Mit hundertprozentiger Sicherheit können es die Leute bei VITA COLA gar nicht sagen, denn es gibt keine Überlieferung oder Quelle. Die Vermutung: VITA COLA hat ihren Namen vor über 50 Jahren erhalten, abgeleitet von der Zutat Vitamin C. Damals wurde der einzigartige Geschmack erschaffen – kombiniert aus verschiedenen ätherischen Ölen mit Vanille, Kolanüssen, Koffein und Vitamin C. Seit 2007 gibt es nun auch die pure Variante.

Hier die schnellen Fakten zu VITA COLA Pur:

  • Die pure Cola von VITA COLA ohne den Spritzer Zitrone eignet sich zum pur Genießen und ist auch ideal zum Mixen.
  • VITA COLA Pur enthält natürliches Mineralwasser. Sie schmeckt im Vergleich zu anderen Colas weniger süß und ist besonders erfrischend.
  • In VITA COLA Pur sind 100 Milligramm Koffein pro Liter enthalten. Das sind 6 mg pro Liter mehr als in VITA COLA Original. Diese Menge entspricht etwa einer Tasse Kaffee und sorgt für die leicht anregende Wirkung.
  • Außerdem ist sie gluten- und laktosefrei, sowie frei von tierischen Bestandteilen.

@all: Ideales Mixgetränk, wenig Süße, viel Koffein – aus welchem Grund ist VITA COLA Pur Eure Lieblingscola?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Ideenphase

26.06.13 - 14:53

von: trinidi

Unsere schrägsten Trink-Ideen mit VITA COLA Pur.

WOW – begeisterter Applaus für die vielen Einfälle, wie man VITA COLA Pur auf schräge Art genießen kann. Ein dickes Danke an alle, die ihrer Kreativität freien Lauf gelassen haben.

Bei über 1.300 Ideen wollen wir ein bisschen sortieren und haben mit Julia aus dem VITA COLA Team die 10 Vorschläge rausgesucht, die echt schräg klingen, häufig genannt wurden sowie gleichzeitig auch gut nachgemacht werden können. Wer die 5.000 trnd-Partner sind, die in der Aktionsphase ein Paket erhalten, steht erst am 09.07. fest. Aber angenommen, Ihr gehört dazu:

trnd-check

Auf welche schräge Art würdet Ihr VITA COLA Pur gerne mal trinken?*

  • In fester Form als Eis, Kuchen, Gelee, Wackelpudding, Marmelade. (39%, 1,244 Stimmen)
  • Umgefüllt in Spritzpistolen und sie sich gegenseitig zuschießen. (28%, 894 Stimmen)
  • Eingebuddelt am Strand während nur der Kopf herausschaut. (23%, 738 Stimmen)
  • Mit einem mega langen Strohhalm oder so vielen, wie in ein Glas passen. (22%, 706 Stimmen)
  • Als Cola-Dusche oder als Colaminz-Bonbon-Fontäne. (13%, 429 Stimmen)
  • Beim Funsport auf Skateboard, Slackline, Trampolin oder BobbyCar. (10%, 315 Stimmen)
  • Bei einem exotischen Tänzchen, wie Limbo oder Hula-Hoop. (10%, 314 Stimmen)
  • In Schräglage auf Rutsche, Leiter, Hängematte oder in Skistiefeln. (9%, 301 Stimmen)
  • Kopfüber beim Schweinebammeln (am Klettergerüst hängen), im Kopf- oder Handstand. (9%, 286 Stimmen)
  • Aus den Pumps einer Dame (oder auch einem anderen Schuh). (4%, 136 Stimmen)
lädt ... lädt ...

*Mehrfachantworten möglich, jeder kann 3 Antworten auswählen.

Den ganzen Beitrag lesen »

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Ideenphase

24.06.13 - 11:58

von: trinidi

VITA COLA Pur: Sagt jetzt, wie schräg Ihr sie genießt.

Unter Wasser, über Kopf, beim Sprung vom 2-Meter-Brett oder in voller Fahrt im Einkaufswagen? Schon ganz nett – aber das geht doch noch schräger!

VITA COLA Pur - die schrägste Art

In diesem trnd-Projekt machen wir uns alle gemeinsam auf die Suche nach der schrägsten Art, VITA COLA Pur zu trinken. Im ersten Schritt wollen wir hier viele Ideen zusammentragen – je mehr, desto besser. Schräg, schräger, am schrägsten! Macht mit und hinterlasst per Kommentar schon mal Eure spontanen Einfälle:

Wie schräg genießt Ihr die pure Variante von VITA COLA?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Ideenphase

24.06.13 - 11:58

von: Julia-VITA-COLA

VITA COLA Markenmanagerin Julia stellt sich uns vor.

Liebe trnd-Freunde,

ich bin Julia Rajsky, Junior-Markenmanagerin von VITA COLA. Ich freue mich drauf, hier gemeinsam mit dem trnd-Team Eure Fragen rund ums VITA COLA Pur-Projekt zu beantworten.

Unsere Ansprechpartnerin Julia

Nach meiner Ausbildung als Industriekauffrau hatte ich das Glück, im VITA COLA Marketing eine Stelle zu erhaschen und darf seit nunmehr vier Jahren für eine echte Kultmarke arbeiten.

Meine Aufgaben sind dabei sehr vielseitig: Ich plane Events, begleite Werbekampagnen von der ersten Idee bis hin zum fertigen Plakatmotiv oder Hörfunkspot. Ich bin mit dabei, wenn neue Produkte kreiert werden und mische online in sozialen Netzwerken mit, suche aber auch offline den Kontakt zu unseren Fans.

Ohne diesen direkten Draht wüssten wir ja nicht, was Euch an VITA COLA gefällt oder was wir noch verbessern könnten – denn schließlich machen wir VITA COLA für Euch. Und wir setzen noch eins drauf: Wir sind gespannt auf Eure Fotos von der ultimativ schrägsten Art, VITA COLA Pur zu genießen.

Ich wünsche Euch, Euren Familien und Freunden jede Menge Spaß und sage an dieser Stelle schon mal herzlichen Dank für alle Eure Feedbacks, Kommentare und Fotos!

Liebe Grüße
Julia

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Ideenphase

27.05.13 - 19:28

von: trinidi

Ab 24.06. startet hier die Ideenphase.

Schräge Typen aufgepasst! In der Ideenphase seid Ihr mit all Euren kreativen Ideen gefragt. Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, wenn es um die schrägste Art, VITA COLA Pur zu trinken, geht.

Dazu wollen wir so viele Ideen und Anregungen wie möglich zusammen­tragen.

Ideen für Vita Cola sammeln

Wissenstest am Ende der Ideenphase:
Am Ende der Ideenphase können alle trnd-Partner, die sich für das Projekt beworben haben, an einem Wissenstest teilnehmen und dabei ihr Wissen über VITA COLA Pur zeigen. Die Fragen des Wissenstests beziehen sich auf alle Informationen, die wir gemeinsam während der Ideenphase lernen.

Die 5.000 trnd-Partner, die im Wissenstest am besten abschneiden*, können sich in der Aktionsphase vom puren Cola-Geschmack überzeugen, mit ihrem Feedback die VITA COLA Produktentwickler unterstützen und VITA COLA Pur mit Freunden, Verwandten und Kollegen probieren und auf diese Weise bekannter machen.

* Legen mehr als 5.000 Bewerber den Test fehlerfrei ab, entscheidet die Bewerbung.

Artikel weiterempfehlen per...
schließen