Aktionsphase, Wissenswertes

19.07.13 - 13:49 Uhr

von: trinidi

VITA COLA: unsere Mittester.

Wo unsere eigene Meinung zu VITA COLA am besten aufgehoben ist, haben wir gestern schon zusammengefasst.

Heute erfahren wir im zweiten Teil zu den Feedback-Möglichkeiten in trnd-Projekten mehr über die Gesprächsberichte und MaFo-Bögen.

Teil 2: die Meinung unserer Mittester.

Die Meinung unserer Mittester zu VITA COLA Pur sammeln wir …

… über Gesprächsberichte: Ihr habt mit jemandem über VITA COLA Pur gesprochen oder online etwas darüber veröffentlicht? Dann schreibt einen Bericht über das Formular im meintrnd-Bereich und erzählt von Euren Mundpropaganda-Aktionen! Beschreibt darin, wem Ihr von VITA COLA Pur erzählt habt und welche Meinungen, Fragen und Anregungen Eure Gesprächspartner hatten.

Je ausführlicher und je öfter Ihr schreibt, desto besser können wir gemeinsam Julia von VITA COLA von unserem Engagement überzeugen – so ein Bericht darf aber auch gerne mal kurz und knackig sein. Und auch wenn es mal länger dauert, jeder Gesprächsbericht wird persönlich beantwortet.

… über die MaFo-Unterlagen: Im VITA COLA Pur Paket sind insgesamt 20 Marktforschungsbögen (kurz: MaFo-Bögen) zum Befragen von Freunden und Bekannten enthalten. Sie passen prima in die Handtasche und man kann sie immer dabei haben, sie sind bei der gemeinsamen Cola-Verköstigung schnell gezückt oder zuammen mit einer Flasche Cola weitergegeben. Die MaFo-Bögen gibt es rechts im trnd-Navigator auch zum Download.

Ausgefüllte MaFo-Bögen können online übermittelt werden: Einfach in den meintrnd-Bereich einloggen und auf “Mafo-Bogen übermitteln” klicken. Die Antworten wie im ausgefüllten Bogen in den Online-Bogen übertragen. Um den Überblick zu behalten, welchen Bogen Ihr schon übertragen habt, könnt Ihr einfach rechts unten einen Haken setzen.

@all: Lasst uns in die Tasten hauen und gleich einen Gesprächsbericht schreiben!

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

19.07.13 -15:57 Uhr

von: little.elephant

Bei diesem Projekt ist es im Vergleich noch viel einfacher Leute anzusprechen und zu fragen, da eine Cola schnell angeboten ist und sie eigentlich niemand ablehnen würde :-) Auch mit fremden oder noch unbekannten Begleitern einer Gruppe kann man super schnell ins Gespräch kommen

19.07.13 -16:08 Uhr

von: SvenHAL71

Ich werde so`ne Flasche Heute mal mit auf eine Rundfahrt nehmen. Ich lerne nämlich auf einer Bustour meine eigene Heimatstadt kennen. Das kann sehr spannend sein. Mit einer alten Bahn und zusammen mit einem Nachtwächter haben wir das schon getan. Heute die Mondscheintour mit Bus.

Und da möchte ich wetten, dass ich nicht der einzigste bin, der Durst hat und einen abendlichen Wachhalter begrüßen würde. ;)

19.07.13 -23:35 Uhr

von: my1988

schon getan:-)was gibt es besseres als die vita Cola pur auf einer Grillparty vorzustellen:-)

20.07.13 -08:10 Uhr

von: Yahoodie

Ich kannd a little.elephant nur beipflichten!
Das funktioniert schon sehr gut :)
Hab’s auch auf Arbeit probiert und da durchaus interessante Gespräche führen können (Berichte folgen!) und war überrascht wie interessiert meine Kollegen waren :)
Die Idee mit den Rundfahrten finde ich super, bei mir leider nicht so umzusetzen (Kleinstadt)

21.07.13 -07:48 Uhr

von: Dilly

Kann man hier noch teilnehmen?ich kenne jemanden der die Vita Cola bekommen hat und lobt sie besonders.Ich werde gern auch so was kosten.

21.07.13 -19:14 Uhr

von: cloe04

Mal was nebenbei die Mayo Bögen wäre schön wenn man diese per Mail verschicken könnte gleich als link oder so ,somit könnte die Masse mehr getroffen werden Vorallem online :)

22.07.13 -12:35 Uhr

von: SvenHAL71

Du kannst den Bogen herunter laden und die eine Seite des PDF’s per Mail versenden, wenn Du das als sinnvoll empfindest.

22.07.13 -22:08 Uhr

von: kerstinjoerg

Also ich kann sagen das die Cola am besten Eisgekühlt schmeckt und das ich es sehr positiv finde das sie nicht so süss ist wie andere Colas sind,Ja die Kohensäre ist ok,ja ob sie nächsten Tag noch so spritzig ist kann ich nicht sagen,weil sie dann leider alle ist

23.07.13 -11:35 Uhr

von: peet210266

also ich habe dieVita Cola Pur mit zum baden genommen
eiskalt schmeckt sie am besten mann kann sie auch noch warm trinken aber zu heiss sollte sie nicht werden da sie sonst sehr süss schmeckt
der Kohlensäuregehalt ist gut und hält sich wenn sie gekühlt ist gut nur wenn sie warm ist ist er schnell weg
kalt ist die süsse nicht herauszuschmecken nur wenn sie warm ist

26.07.13 -11:25 Uhr

von: Monehr

Die verkostete VITA COLA Pur kam unterschiedlich an. Mit den Testern bin auch ich zu dem Entschluss gekommen, sie ist süß. Aber am besten schmeckt sie eisgekühlt am besten. Für alkoholfreie Getränke ist sie seht gut zu verwenden.

28.07.13 -15:23 Uhr

von: Angelssoul

Freitag beim Schwimmen hatte ich ein Vita Cola Pur dabei, als ich rausging und sie aufmachte wurde ich gefragt, wass das denn sei, da sie eben wie andere Cola nicht aufsteigt und man beim öffnen der Flasche nicht nass wird. – Ob der nette Herr das nun als Flirt nahm oder nicht, ich stellte ihm die neue Vita Cola Pur vor und alles was er meinte war, die wird er zum Grillen am morgigen Tag für seine Gäste auch holen, tja, spontan lud er mich auch ein und da meinte Patentante den Garten neben an hat, bin ich hin und es war eine nette gesellige Runde und der Gastgeber gab mir ein Glas von der Vita Cola Pur die er kaufte und meinte nur, er hat sogar die passenden Eiswürfel dazu. :-) Das nenne ich mal eine tolle Aktion :-)

28.07.13 -18:03 Uhr

von: Daanii

Schade dass die 18 Flaschen so schnell alle waren aber bei den Temperaturen, die zur Zeit vorherrschen kein Wunder, wenn einem so ein leckeres Getränk fast aus der Hand gerissen wird

30.07.13 -09:21 Uhr

von: mama1005

Die ersten Flaschen sind leer , mafo’s geschrieben und auch der erste Bericht es weg. Der nächste flogt gleich.

10 Flaschen sind noch übrig.
Die werden am besten10.8 verteilt da hat meine Tochter einschulung.
Da lass ich mir noch was witzige einfallen.